Firmenportrait Fink + Weber AG

Die Firma wurde 1970 von Hansruedi Fink gegründet. Durch den Eintritt von Valentin Weber erfolgte 1987 die Umwandlung in die Fink + Weber AG. Im April 2006 tritt Hansruedi Fink in den wohlverdienten Ruhestand und veräusserte seinen Aktienanteil an seinen Sohn Martin Fink,  der ebenfalls gelernter Hafner/Plattenleger mit Meisterdiplom ist. Unser Tätigkeitsbereich erstreckt sich über die Sparten Plattenbeläge, Ofen- und Cheminéebau. Wir beschäftigen durchschnittlich 5 - 7 Mitarbeiter.

Verbandszugehörigkeit

Wir sind Mitglied des Verbandes feu Suisse, der die Ausbildung der Lehrlinge in der Fachschule Froburg ob Olten wahrnimmt. Weiter steht uns der Verband bei der Weiterbildung unserer Leute und bei Systemlösungen zur Seite. Der feu Suisse betreibt auch eine Fachberatungsstelle für Bauherren und Architekten.


Kampagnenpartner

Wir sind offizielle Kampagnenpartner der Holzenergie Schweiz. Holzenergie Schweiz ist ein in der Branche breit abgestützter Verein. Im Vorstand sitzen namhafte Vertreter aus allen Bereichen der Holzenergiebranche (Verbände/Vertreter der Wald- und Holzwirtschaft, Bundesämter, Holzfeuerungshersteller, Wissenschaft).


Fachpartner Minergie®. Dieses Label steht für einen geschützten Baustandart der für mehr Wohnqualität und tieferen Energieverbrauch bürgt. Als Fachpartner haben wir den Kompetenznachweis, dass wir in der Lage sind, Kleinholzfeuerungen nach  Minergie® - Standart zu planen und einzubauen.


Links

Verband für Wohnraumfeuerungen, Plattenbeläge und Abgassysteme

www.feusuisse.ch


Holzenergie Schweiz

www.holzenergie.ch


Minergie

www.minergie.ch